Projekte

Das erste Projekt konnten bereits im Herbst 2020 realisiert werden. Mitten im Dorfkern auf der Rietzelghalle wurde eine Photovoltaikanlage (rund 120 kWp) installiert. Ein Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) ist die Basis für eine effiziente Energienutzung und Verteilung. Die Photovoltaikanlage wurde zudem mit einem 50 KWh Solarspeicher ergänzt und versorgt das Gemeindehaus und die Rietzelghalle mit Strom. So können die turnenden Vereine auch abends mit Solarstrom versorgt werden.




Photovoltaikanlage Rietzelghalle mit ZEV (Gemeindehaus und Mehrzweckgebäude)